Sprachkurse

Materialien für Deutschkurse 

Die Stadtbücherei Schorndorf bietet inzwischen ein umfangreiches Angebot für alle, die Deutsch lernen und die Lernende dabei unterstützen inkl. Fachbücher für Erzieherinnen und Lehrkräfte für Vorbereitungsklassen. Ganz neu sind die kostenfreie eLearning-Kurse.

Weitere Informationen zur Stadtbücherei gibt es hier.

 

Der Setzer-Verlag ermöglicht mit seinen veranschauliche Zeichnungen zu verschiedenen Themen eine leichtere Kommunikation:

http://www.setzer-verlag.com/epages/79584208.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/79584208/Categories

Vor Ort bietet die Stadtbücherei Hilfe beim Deutsch lernen an, Veröffentlichung Schorndorf Aktuell 11.02.2016:

2016_02_11_Schorndorf Aktuell_Deutsch lernen

Einfach mal reinschauen, hier gibt es kostenloses Unterrichtsmaterial für Ehrenamtliche:

https://www.lingolia.com/de/daf

Ebenfalls ein Link, in dem man Arbeitsblätter zum Sprachunterricht findet:

https://de.islcollective.com/

Um die ersten Schritte in unserem ABC zu tun, ist das bebilderte Willkommens-ABC vom ars-Verlag:

http://www.willkommensabc.de

Und auch die Aufgabensammlung des Schubert-Verlags sind empfehlenswert:

http://www.schubert-verlag.de/aufgaben/index.htm

Hier gibt es Hefte zum Deutsch lernen, in verschiedenen Sprachen. Gerne können die Hefte nicht-kommerziell und mit Quellenangabe weiterverbreitet werden, vorzugsweise mit Verweis zum Link:

http://fluechtlingshilfe-muenchen.de/

unter folgendem Link ist es möglich CD´s zur deutschen, englischen, italienischen und spanischen Grammatik kostenfrei herunter zu laden

https://shop.hueber.de/miteinander

Übersetzungen für die wichtigsten Lebenssituationen (z. B. Arztbesuch, Einkaufen etc.) zum kostenlosen Download sind hier verfügbar. Neben Syrisch und Arabisch gibt es auch einige
andere Sprachen, wie serbisch, albanisch, usw.

http://www.bundessprachenamt.de/deutsch/wir_ueber_uns/

Deutsch-Arabische Karteikarten für den Alltag, die Schule, Ämter, etc… findet ihr hier. Die Karteikarten sind kompakt, nach Themen sortiert, so dass man diese überall mitnehmen kann. Auch Lehrpersonen (mit und ohne Arabischkentnissen) können mit diesem kostenlosen Basis-Paket unterstützt werden, den Unterricht verständlicher und einfacher zu gestalten.

http://www.medienbibliothek-islam.de/basis-paket-flüchtlinge/

Sowohl kostenpflichtige, als auch kostenlose Deutsch-Lern-Materialien nach dem Thannhauser Modell erhält man hier.

http://www.deutschkurs-asylbewerber.de/

Lehrmaterialien gibt es bei https://www.facebook.com/refucation/ oder unter www.refucation.de zum kostenlosen Download.

 

Material zur Unterstützung für Lehrkräfte/ ehrenamtliche Sprachhelfer

Der Klettverlag hat Video-Tutorials für Lehrkräfte im Bereich Deutschkurse für Flüchtlinge gedreht:

Auf der Homepage www.klett-sprachen.de/fluechtlinge habt ihr eine zahlreiche kostenlose Materialien wie Online-Übungen, Kopiervorlagen und Glossare für Deutschkurse

Von „Fremdsprache Deutsch“ ist zum Thema „Deutschunterricht für Lernende mit Migrationshintergrund” ein Buch erschienen, welches verschiedene Konzepte zum Deutsch lernen vorstellt. Hierzu gibt es auch frei zugängliche Beiträge, die man hier herunterladen kann:
http://www.fremdsprachedeutschdigital.de/zusatzmaterial.html

 

Allgemeine Übersetzungshilfen – insbesondere für Erstkontakt

Noch spricht niemand deutsch oder englisch – weder Helfer noch Gast? Vielleicht ist dann das Refugee Phrase Book etwas für euch:

http://www.refugeephrasebook.de
Refugee phrase book.pdf

Und auch zur Verständigung per Zeichensprache steht euch folgender Link von ICOON , auch als App, zur Verfügung:
http://amberpress.eu/wp-content/uploads/2013/11/ICOON-first-communication-help-for-refugees-A4.pdf
https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.amberpress.icoon.refugees

Für alle, die keine Lust aufs Blättern haben: Die App zur Übersetzung von Arabisch ins Deutsche. Sie ermöglicht das einfache Übersetzen und Vorlesen von häufig vorkommenden Sätzen. Alternativ kann per Texteingabe ein Satz eingegeben werden, oder über den Button “Sprechen” hineingesprochen werden.
www.refuchat.com

 

Online-Materialien und Kurse für Gäste

WhatsGerman = Deutsch lernen über WhatsApp. Wer sich mit seinem Smartphone auf www.whatsgerman.de anmeldet, bekommt täglich kostenlos eine Deutsch-Lektion via WhatsApp zugesendet. Zur Wahl stehen die drei Kurse „The Alphabet“, „Daily Life“ und „Basic Grammar“. Der Download einer extra App ist nicht nötig. WhatsGerman ist kostenlos. Mehr Informationen auch unter www.facebook.com/whatsgerman

Busuu = Alle Deutsch und Englisch Kurse von busuu sind nun für arabisch sprechende Benutzer gratis verfügbar. Diese Kurse beinhalten mehr als 200 audiovisuelle Lerneinheiten pro Sprache und decken alltägliche Themen wie “Lebensmittel”, “Im Supermarkt”, “Kleider” oder “Beim Arzt” ab. Die kostenlosen Kurse sind derzeit auf mobilen Android-Geräten verfügbar.
http://www.germanforrefugees.com/de/

https://www.duolingo.com ist eine kostenlose und recht umfangreiche Sprachlern-App. Kurse für Englisch – Deutsch oder Französisch – Deutsch gibts schon länger, aber seit kurzem ist der Kurs Arabisch – Deutsch in der Beta-Version gestartet. Es ist sicher noch nicht alles perfekt, aber es sollte eine große Hilfe für selbständiges Lernen sein. https://www.duolingo.com/course/de/ar/Learn-German-Online

Ein Arabischkurs im Netz und auf Facebook mit vielen praktischen Übersetzungshilfen: http://learngerman100.de/course/

Lehrvideos für die deutsche Sprache finden sich unter folgendem Link. Sie sind so aufgebaut, dass sie den Flüchtlingen helfen, schnell und effektiv, die deutsche Sprache anwenden zu können, um eine baldige Integration zu erzielen. Kursteilnehmer können den Sprachkurs über den Computer, tablet, oder Handy empfangen. Der Kurs ist kostenfrei. Durch verschiedene Test’s können die Kursteilnehmer ihr Wissen überprüfen. http://www.freegermanlanguagevideos.com

Mit dem Stichwort “Morteza fahramand” findet man in Youtube diverse deutsch-persisch Lektionen zu den einzelnen Sprachleveln (Alphabetisierung, A1, A2, B1, …). Sowohl zum Anhören, als auch zum mitschreiben und anschauen.

Das Erlernen der Sprache ist der Schlüssel zur Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt. Das vom Bundesbildungsministerium geförderte Online-Portal “Ich will Deutsch lernen” bietet kostenfreie Lernmaterialien, um Vokabeln und grammatische Regeln zu erlernen. Die Homepage bietet außerdem Deutschkurse auf den Niveaustufen A1-B1 und vermittelt das Wissen in digitalen Lernformaten. https://www.iwdl.de/cms/lernen/information.html

Die App vom Goethe Institut wird von Stiftung Warentest zum deutsch lernen empfohlen, um spielerisch zu lernen.
https://www.goethe.de/de/spr/ueb/led.html
https://www.goethe.de/en/spr/ueb/led.html
die Testergebnisse gibt’s auch auf arabisch:
https://www.test.de/Apps-zum-Deutschlernen-Nur-zwei-von…/